BRB – Battlerap Bundesliga

DA IST DAS DING!

Neben DLTLLY und RAM erwartet uns eine weitere Show, die ins Battlerap Geschehen eingreift. Ladies & Fellas,  wir präsentieren Euch heute Die BRB - Battlerap BundesligaRapper und Veranstalter Merlin ist der Mastermind der neuen Show, die am 21.10.2017 im Aratta Club in Moers ihr Debüt geben wird.

Was geht ab!

Neben einer Cypher und drei fest angesetzten Written Battles bietet die Veranstaltung ein weiteres Highlight, welches sich von den bereits bestehenden Shows deutlich unterscheidet. Das Freestyle Event ist ein großer Bestandteil der BRB, bei dem auch ein nettes Preisgeld für die ersten drei Plätze winkt. Der Anzahl an teilnehmenden MC’s ist hier keine Grenze gesetzt; bis zu 32 (!) MC’s könnten im Kreis aufgenommen werden. Einige bekannte Namen haben hier bereits Ihre Teilnahme bestätigt. So werden u.a. Vyrus, Notyzze, CPE, Barracuda und Tobi Nice mit von der Partie sein und das Coming-out der Battlerap Bundesliga bereichern. MC Geuner nicht zu vergessen. Ebenso sind die drei Written Battles offiziell bestätigt und so kommt es zum Aufeinandertreffen von Seva vs. Mr. Whyte, Flakit vs. Wandelbarz und dem Mainmatch Merlin vs. FourSeven. Mit einem Total Package an bis zu 6 Judges, welche laut Veranstalter sorgfältig ausgewählt werden, wird hier auch an Ort und Stelle der jeweilige Sieger gekürt. Ein nicer erster Spieltag in der Bundesliga. 

Apropos Bundesliga. Merlin hat bereits angekündigt, dass es hier eine spezielle Punktevergabe geben wird und ,ähnlich wie beim Ballsport, auch ein Unentschieden anerkannt werden soll. Was dieses Punktesystem für die Battlerap MC’s genau bedeutet, wird vorerst nicht verraten, aber soviel steht fest: Der Kopf dahinter hat keine Mühen gescheut, hier sehr viel Liebe ins Detail zu stecken!

Keine Eintagsfliege!

Die BRB wird, wie geahnt, keine einmalige Veranstaltung sein. Bereits im Dezember stellt Merlin ein Weihnachtsspecial auf die Beine und lässt somit eine Regelmäßigkeit der Show folgen. Die Bereitstellung des eigenen Youtube Channels steckt in den letzten Zügen und die erste Show geht somit auch direkt live on air!

Wir sind sehr gespannt, wie das Ganze ankommen wird und bester Dinge, dass die Konzept Show ordentlich einschlägt und genug Zeug hat, auch Szene übergreifend angenommen zu werden!  Lyrico, Yarambo, T-Way und Team Reiben - eine kleine Auswahl an Gästen, die bereits zugesagt haben und mit allen anderen die Show feiern werden!

Aratta Club in Moers

Wer aus dem Umland kommt, erinnert sich bestimmt an damalige Events. Denn Freestyle wurde hier schon vor Jahren in den Spotlight gestellt und der Host aus vergangen Zeiten, gibt sich ebenfalls die Ehre, ein Teil der Show zu sein. Wer sich also noch zurück erinnert; dem sei gesagt: Harlem Stefan ist als Co- Host mit dabei!

Der Club an sich kann sich sehen lassen. Das Aratta bietet neben dem Club mit weitläufiger Bar einen Chill-Out Room mit Ausschank.  Dazu noch einen zusätzlichen Außenbereich in Form von einer Terrasse; bestens geeignet als Ruhepunkt zum Frischluft-tanken unter freiem Himmel. Das angrenzende Beach-Areal sei da auch noch erwähnt. Wer also neben dem Punchline Fest das Bedürfnis hat, sich Ende Oktober an den Sandstrand zu legen, der kommt hier zusätzlich auf seine Kosten. 😉

Wie, noch keine Karte?

Dann aber los. Für ‘nen smarten 10er kannst Du Dir ein Ticket im VVK holen. Alternativ auch für 12 Euronen vor Ort. Verlass Dich nicht drauf! Mehr als die Hälfte an Tickets wurden bereits verkauft, Tendenz steigend. Am Besten einfach auf

Hier gehts zum Ticketshop

klicken und Karten für Dich,  deine Freunde und Familie kaufen! Wir sehen uns dann da!  

FUL BTL